Pittys Physikseite

zur Zeit online: 22 Besucher


Bildung aus Sachsen
Haben Dir die Lösungen auf Pittys Physikseite geholfen?
Dann unterstütze bitte die weitere Entwicklung der Seite durch eine kleine Spende über PayPal:
| | |
Nach Eingabe der Email-Adresse und des Passwortes werden alle Lösungen sichtbar.
Eingabe der Zugangsdaten


Zugang anfordern
(Elektrizitätslehre, Ladungen)
Versuch Zweifach positiv geladene Ionen der Masse m = 1,5*10-26 kg bewegen sich mit der Geschwindigkeit v0 = 1,64*105m/s durch die Blende B1 und treten nach der Länge l = 50,0 mm bei der Blende B2, die um b = 12,0 mm versetzt ist, wieder aus.
Zwischen den Blenden herrscht ein homogenes elektrisches Feld in y-Richtung.
a) Welche Spannung ist notwendig, um die Ionen auf die Geschwindigkeit v0 zu beschleunigen?
b) Berechnen Sie die Zeit, die die Ionen für die Strecke von B1 nach B2 brauchen.
c) Berechnen Sie den Betrag der elektrischen Feldstärke E.
d) Berechnen Sie den Geschwindigkeitsbetrag |v| und den Ablenkwinkel b der Ionen beim Durchfliegen der Blende B2.
 

Formel
Drei Sterne