Pittys Physikseite

zur Zeit online: 10 Besucher


Bildung aus Sachsen
Haben Dir die Lösungen auf Pittys Physikseite geholfen?
Dann unterstütze bitte die weitere Entwicklung der Seite durch eine kleine Spende über PayPal:
| | |
Nach Eingabe der Email-Adresse und des Passwortes werden alle Lösungen sichtbar.
Eingabe der Zugangsdaten


Zugang anfordern
(Atomphysik, künstliche Kernumwandlung)
Um schnelle Neutronen zu erzeugen, wird ein Tritiumtarget (T) mit Deuteronen (D) der kinetischen Energie 400 keV beschossen.

m (31 T) = 3,01550082 u
m (21 D) = 2,0135536 u
m (n) = 1,008665u
u = 1, 66057 .l0 -27 kg

a) Stellen Sie die Reaktionsgleichung auf!
Hinweis: Es entsteht zunächst der Zwischenkern 52 He* , der unter Aussendung des schnellen Neutrons zerfällt.

b) Welche kinetische Energie besitzt ein emittiertes Neutron höchstens?
Die Masse des entstehenden Kerns beträgt 4,0015064 u.

Zwei Sterne