Pittys Physikseite

zur Zeit online: 24 Besucher


Bildung aus Sachsen
Haben Dir die Lösungen auf Pittys Physikseite geholfen?
Dann unterstütze bitte die weitere Entwicklung der Seite durch eine kleine Spende über PayPal:
| | |
Nach Eingabe der Email-Adresse und des Passwortes werden alle Lösungen sichtbar.
Eingabe der Zugangsdaten


Zugang anfordern
(Elektrizitätslehre, Arbeit und Leistung)

Die Netzspannung beträgt in Deutschland nach IEC 60038 230 V +/- 10%.
Ein Wasserkocher wird mit  diesen 230 V betrieben und erwärmt in einer bestimmten Zeit eine Menge Wasser bis zur Siedetemperatur.
Um wie viel Prozent steigt die Zeit zum Erwärmen im Vergleich zur Normspannung, wenn die Spannung ihren niedrigsten zulässigen Wert hat. (Der Widerstand der Heizspirale im Wasserkocher soll für diesen Spannungsbereich konstant sein)
 

Formel
Zwei Sterne