Pittys Physikseite

zur Zeit online: 1 Besucher


Bildung aus Sachsen
Haben Dir die Lösungen auf Pittys Physikseite geholfen?
Dann unterstütze bitte die weitere Entwicklung der Seite durch eine kleine Spende über PayPal:
| | |
Nach Eingabe der Email-Adresse und des Passwortes werden alle Lösungen sichtbar.
Eingabe der Zugangsdaten


Zugang anfordern
Aufgabe 261 (Elektrizitätslehre, Ohmsches Gesetz)
Diagramm Für eine Glühlampe und für eine Spule wurden experimentell Messwertreihen aufgenommen und in einem Diagramm dargestellt.
a) Entscheide, welche Reihe zu welchem Bauteil gehört. Begründe Deine Entscheidung.
b) Berechne den elektrischen Widerstand der Glühlampe und der Spule bei 20 V, 100 V und 140 V.

Formel
Ein Stern

Aufgabe 262 (Elektrizitätslehre, Ohmsches Gesetz)
Berechne im Kopf, wie groß die Spannung höchstens sein darf, damit bei einem Bauelement mit dem gegeben Widerstand die Stromstärke nicht überschritten wird.
  a b c d
Widerstand 20 Ω 50 Ω 200 Ω 100 Ω
max. Stromstärke 1 A 6 A 0,5 A 2 A
Spannung        

Formel
Ein Stern

Aufgabe 263 (Elektrizitätslehre, Ohmsches Gesetz)
Berechne aus den Angaben in der Tabelle jeweils die Stromstärke I. Welchen Zusammenhang erkennst Du aus den Ergebnissen in einer Zeile, in einer Spalte und in der Hauptdiagonalen ?
R
U
20 V 40 V 80 V
5 Ohm
10 Ohm
20 Ohm      

Formel
Zwei Sterne

Aufgabe 264 (Elektrizitätslehre, Ohmsches Gesetz)
Berechne im Kopf, wie groß der elektrische Widerstand eines Gerätes sein muss, damit bei den gegeben Spannungen die entsprechenden Ströme fließen.
  a b c d e
bei einer Spannung von 12 V 24 V 1,5 V 230 V 380 V
fließt ein Strom von 3 A 2 A 0,5 A 10 A 10 A
Widerstand          
 

Formel
Zwei Sterne

Aufgabe 265 (Elektrizitätslehre, Ohmsches Gesetz)
Jeder Stommesser hat selbst einen elektrischen Widerstand.
a) Ist dadurch in einem Stromkreis mit einem Strommesser die Stromstärke etwas größer oder kleiner als in demselben Stromkreis ohne Strommesser?
b) Wie weicht dadurch der bei der Berechnung des elektrischen Widerstandes erhaltene Wert vom wahren Wert ab?

Zwei Sterne

Aufgabe 266 (Elektrizitätslehre, Ohmsches Gesetz)
An zwei metallischen Leitern wurden folgende Werte gemessen. Ergänze die fehlenden Werte. (Die Temperatur der Leiter ändert sich nicht)
Leiter 1 Leiter 2
U in V I in A U in V I in A
10 0,4 20 0,4
40   5  
  1,2   0,2
  2,0   0,3

Formel
Ein Stern

Aufgabe 267 (Elektrizitätslehre, Ohmsches Gesetz)
Ein Spannungsmesser hat einen Innenwiderstand von 40 kOhm. Welcher Strom fließt durch das Messgerät bei einer anliegenden Spannung von 3,6 V?

Formel
Ein Stern

Aufgabe 268 (Elektrizitätslehre, Ohmsches Gesetz)
An einem Widerstand wurden folgende Werte gemessen:
U in V 0 2 3 4 5 6 7
I in mA 0 154 234 310 392 468 546
a) Zeichne für dieses Experiment eine Schaltung.
b) Zeige, dass für diesen Widerstand das Ohmsche Gesetz gilt.
c) Wie groß ist der Widerstand?
d) Der Widerstand besteht aus einen Konstantandraht mit 0,7 mm2 Querschnitt. Wie lang ist der Draht?
e) An den Draht wird eine Spannung von 20V angelegt. Wie groß ist der fließende Strom?
 
 
 

Formel
Zwei Sterne

Lösung nur mit Zugang

Aufgabe 269 (Elektrizitätslehre, Ohmsches Gesetz)
Durch eine Glühlampe fließt bei einer Spannung von 6 V ein Strom von 150 mA. Wie groß ist der Widerstand der Glühlampe?
Bei einer Spannung von 2 V fließt ein Strom von 70 mA. Wie groß ist der Widerstand jetzt. Erklären Sie, warum ein und die selbe Glühlampe unterschiedliche Widerstände hat.

Formel
Ein Stern

Aufgabe 270 (Elektrizitätslehre, Ohmsches Gesetz)
Worin besteht der Unterschied zwischen dem Ohmschen Gesetz U~I und der Widerstandsdefinition R = U/I? (bei konstanter Temperatur)

Zwei Sterne